NEWS
News soft skill beeh

06.04.2018

"Den Kunden besser verstehen als er selbst"

Martin Beeh ist Gründer und Inhaber der Beratungsfirma Beeh_Innovation, die Unternehmen bei der Entwicklung zielgruppenspezifischer Marketing-Strategien unterstützt. Bei seinem Workshop am 26. April erfahren die Teilnehmer alles zum Thema Employer Branding. Die „möbel kultur“ fragte bei dem Experten noch einmal genau nach:

möbel kultur: Herr Beeh, was erwartet die Teilnehmer in Ihrem Workshop?

Die Teilnehmer erhalten ein Verständnis über die tieferliegenden Motivationen der Möbelkäufer und deren Auswirkungen auf die notwendigen Verkaufsstrategien.
Den Kunden besser verstehen (als er selbst), macht glückliche Kunden, die gerne wiederkommen. In zahlreichen Praxisbeispielen wird die Relevanz der radikalen Kundenorientierung dargestellt.

möbel kultur: Wie lassen sich die Inhalte in der Praxis umsetzen?

In dem Workshop erhalten die Teilnehmer konkrete Analyse-Werkzeuge sowie Instrumente für besseres Verkaufen in die Hand. Diese werden wir detailliert durchsprechen und die Umsetzung in Ihrem Geschäftsumfeld erörtern. Es gibt einen Praxisplan, den Sie mit zu Ihrem Business nehmen.

möbel kultur: Bitte vervollständigen Sie: Um den Kunden am POS zu begeistern, muss der Händler...

Seine Kunden und deren Bedürfnisse besser kennen, als diese sich selbst. Angenehm überraschen heißt die Devise! Verkaufen ist der schönste Job der Welt!


WEITERE NEWS
02.07.2019
Amazon Interior Day in Hamburg: Amazon + Möbel = Wie passt das zusammen?
Obwohl Amazon mit den beiden Eigenmarken „Alkove“ und Movian“ sich seit März dieses Jahres auch selbst ins Möbel-Business vortastet, liegt für Händler, Hersteller und Marken noch Weiterlesen...
28.06.2019
möbel kultur Exklusiv: Das große Verbände-Update 2019
Die Herausforderungen der Möbelbranche sind vielfältig und komplex. Deshalb sehen sich die Einrichtungsverbände enormen Anstrengungen gegenüber. Gar einen regelrechten Kraftakt Weiterlesen...
26.06.2019
Möbel Zahlen Daten 2019: Die wichtigsten Zahlen der Branche auf 191 Seiten
Ohne Zahlen geht es nicht: Bestellen Sie jetzt das aktuelle „Möbel Zahlen Daten 2019“. Das statistische Jahrbuch der Möbelbranche ist 191 Seiten stark und voller wertvoller Weiterlesen...